Eine Community für alle Fesselnde, Gefesselte, Bondager und Interessierte!
Login
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)

Login/Registrierung: Wir posten NICHTS auf deine Pinnwand!

Zufallsbild
Benutzer online
157 User online, davon
118 Gäste / 39 Member
1 User im Chat
FesselnNet - Forum
Wähle Forum:
 

Thema: Hogtie Fesseln

Übersicht    Beitrag hinzufügenAntworten
  • 1 / 1
wechsle zu
Von MrGxxxxx
3 Beiträge bisher
Hogtie Fesseln

Hallo :)
Ich hoffe ihr könnt mir helfen
Ich bin auf der Suche nach einer guten und Leichten Erklärung, wie man ein Hogtie Fesseln kann! Auf YouTube hab ich auch schon geguckt, aber da finde ich keine gute Erklärung! Hogtie Fesseln mit Klebeband oder Seil, das spielt keine Rolle für mich! Hoffentlich könnt ihr mir weiterhelfen, bzw gute Tipps, / eine Erklärung geben!
Über Antworten würde ich mich sehr freuen 🙂

Lg



P. S. Bitte nicht löschen

09.07.2019 um 15:04 Profil eMail an MrGrey22Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von henxxxx
5 Beiträge bisher
re: Hogtie Fesseln

Hallo,
also ich favorisiere es ein langes Seil (weiß nicht genau wie lang es ist weil es schon zugeschnitten war) doppelt zu nehmen und die sich dann gebildete Schlaufe (Sie wird dein Dreh- und Angelpunkt) mit einer Hand in der Mitte des Rücken zu positionieren.

Im nächstes Schritt führe ich dann das doppelt gelegte Seil um den Körper und unterhalb der Brüste wieder auf den Rücken. Hier friemel ich das Seil durch die eben erwähnte schlaufe und führe es wieder um den Körper. Dieses mal führe ich das Seil in die andere Richtung und überhalb der Brüste um den Körper und wieder auf den Rücken.

Nochmal durch die Schlaufe führe ich das Seil seitlich und von hinten unter einem der Arme und unter den nun sich dort befindenen vier lagen Seil durch. Auf der Vorderseite angekommen verläuft das Seil über die eine Schulter, am Nacken entlang und über die andere Schulter und unter den anderen Arm wieder auf den Rücken zurück.

Jetzt gehst du erneut durch die Schlaufe und du bist an einem Punkt angelangt wo es mehrere schöne Varianten gibt.

1) Du verschränkst ihre Arme auf dem Rücken unterhalb der Schlaufen und wickelst das doppelt genomme Seil mehrfach um die Handgelenke bevor du das Seil nach oben bis zum Nacken führst und die gesammte fesselung der Oberarme mit sanften Druck stramm ziehst. Um das dort liegende Seil herum (nicht den Hals) und einen Knoten rein. Die Hände und Arme sind nun so am Oberkörper fixiert und der Knoten ist unerreichbar für das Bunny.

Jetzt noch mit einem zweiten Seil die Fußgelenke zusammenbinden, genug übrig lassen um es mit den Oberkörperfesseln zu verbinden und fertig ist der Hogtie : )

2) Ein zweites Seil nehmen und die Hände über Kreuz auf den Rücken fesseln. Für ein Schrittseil empfiehlt es sich auch hier etwas Seil übrig zu lassen ; )

Eines der Seile der Oberkörperfesselung durch das Seil am Nacken ziehen und wieder in die Gegenrichtung und mit dem anderen Seil zu den Händen führen. Hier ziehst du das Seil durch ein Seil der Handfesseln und legst es im Anschluss einmal rechts- und links herum ein- oder mehrfach um den Körper bis die Seile sich am Bauch treffen und machst hier einen Knoten.

Nun nimmst du das Seil, welches du an den Handfesseln übrig gelassen hast, führst es durch den Schritt und knotest es an das andere Seil, welches du gerade vor dem Bauch verknotet hast.

Mit einem weiteren längeren Seil kannst du mit der Schlaufentechnik auch die Fußgelenke und Beine fesseln. Du nimmst das Seil wieder doppelt und legst es zwei- dreimal um die Fußgelenke. Dann führst du das Seil zwischen den Gelenken durch und wickelst es einmal um die bereits entstande Fesselung. Jetzt führst du das Seil hoch zu den Knien und wiederholst den Vordergrund unter-, ober- den Knien und nochmal an den Oberschenkeln.
Das verbleibende Seil wird zur der Schlaufenansammlung auf dem Rücken geführt, einmal drum gewickelt und dann weiter zu den Füßen. Hier kannst du nun bestimmen wie eng der Hogtie werden soll, bevor den finalen Knoten setzt : D

Ich meine Beschreibung für eher angenehmere Varianten des Hogties sind gut nachvollziehbar und verständlich.
Sonst empfehle ich eines der tausend Videos auf den diversesten Seiten im Internet.

09.07.2019 um 17:16 Profil eMail an hennipiEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Domxxxxxxxxxx
3 Beiträge bisher
re: Hogtie Fesseln

Dann verwende halt die richtigen Suchbegriffe !!
Jede Menge gute bis sehr gute Anleitungen jeglicher Art an Hogtied-Fesselungen !!! Sowohl bei YouTube als auch in anderen Foren.


09.07.2019 um 18:58 Profil eMail an Dominate_BondEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Chaxxxxxx
2 Beiträge bisher
re: Hogtie Fesseln

Oder Du machst es Dir einfach und nimmst Hand- und Fußschellen.
Die Kette der Fußschellen legst Du über die der Handschellen. Fertig!

11.07.2019 um 15:35 Profil eMail an Chain2007Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
  • 1 / 1
wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

Moderator benachrichtigen
 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben

Home   |   Nach oben   |   Lexikon  |   Als Favorit speichern   |   Impressum   |   Kontakt
Copyright © 2010-2019  Fesseln.NETzwerk - Copyright deeLINE GmbH, Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.