Eine Community für alle Fesselnde, Gefesselte, Bondager und Interessierte!
Login
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)

Login/Registrierung: Wir posten NICHTS auf deine Pinnwand!

Zufallsbild
Benutzer online
111 User online, davon
79 Gäste / 32 Member
1 User im Chat
FesselnNet - Forum
Wähle Forum:
 

Thema: Fesselndes in Film und Fernseh

Übersicht    Beitrag hinzufügenAntworten
  • 1 / 1
wechsle zu
Von Micxxxxxx
99 Beiträge bisher
Fesselndes in Film und Fernseh

Lewis - Der Oxford Krimi: Heimliche Spiele (Fearful Symmetry)

Während ein Ehepaar sich zu einem Swingertreff aufmacht, wird deren Babysitter ermordet und danach kunstvoll(!?) an ein Bett gefesselt. Später stellt sich heraus, dass das Opfer auch Modell bei einer örtlichen Künstlerin war und zusammen mit ihr ähnliche Bilder gemacht hat. Auf grund der Knoten geraten ansonsten auch die üblichen Verdächtigen (Segler) in den Mittelpunkt der Mördersuche.

03.02.2018 um 9:35 Profil eMail an MichaBDSMEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Micxxxxxx
99 Beiträge bisher
re: Fesselndes in Film und Fernseh

Wilsberg: Die Entführung

Alex Holtkamp wird Zeuge der Ermordung ihres Mandaten und von den Tätern kurzerhand entführt und durchlebt dabei diverse Situationen von Klebeband- bis zur Seilfesselung. Wer also Ina Paule Klink gerne gefesselt in einem Kofferaum sehen möchte, wird hier fündig. Ansonsten ist der Krimi etwas überdreht, zumindest findet man noch den ein oder anderen Tipp für ein Karnevalskostüm.

03.02.2018 um 9:51 Profil eMail an MichaBDSMEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Micxxxxxx
99 Beiträge bisher
re: Fesselndes in Film und Fernseh

Diese Tage lief wieder mal "Spurlos – Die Entführung der Alice Creed" im TV, ein spezieller Film, der definitv hier in die Liste sollte, finde ich.

11.02.2018 um 9:41 Profil eMail an MichaBDSMEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Micxxxxxx
99 Beiträge bisher
re: Fesselndes in Film und Fernseh

Im Tatort aus Weimar Der kalte Fritte erfährt man im Zuge der Handlung was man mit ein paar roten Plüschhandschellen, einem schwarzen Ballknebel und einem großen gelben Bagger so machen kann. Ansonsten kann man auch Frau Dorn an der Stange tanzen sehen. Viel Spaß beim Nachmachen!

12.02.2018 um 9:32 Profil eMail an MichaBDSMEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Micxxxxx
99 Beiträge bisher
re: Fesselndes in Film und Fernseh

In der Folge Waldeslust der Serie Mord mit Aussicht finden sich Sophie Haas und Bärbel Schmied im Zuge der Ermittlungen an einen Baum gefesselt im Wald wieder. Schon lustig zu sehen, wie die versuchen, sich wieder zu befreien.

23.02.2018 um 10:53 Profil eMail an MichaLLLEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Micxxxxx
99 Beiträge bisher
re: Fesselndes in Film und Fernseh

Und wieder was zur Serie Wilsberg: In der Folge Hengstparade gibt es eine merkliche Häufung von Handschellen (ja, es erwischt auch dieses mal wieder Alex Holtkamp aka Ina Paule Klink, aber auch Kommissarin Anna Springer (Rita Russek) findelt sich gefesselt in einem Schuppen wieder. Da die Handlung zum Teil auf einem Reiterhof spielt, laufen natürlich auch einige Damen in Reithosen und Reitstiefel durchs Bild, gibt sicher auch hier reichlich Freunde solcher Outfits.

23.02.2018 um 11:01 Profil eMail an MichaLLLEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Micxxxxx
99 Beiträge bisher
The Coroner: Auferstanden

In einer Folge der englischen Serie The Coroner Auferstanden (engl. The Salcombe Selkie) passierte dieses:

Die tot geglaubte Leah steht Monate nach ihrer Beerdigung vor dem Haus ihrer Eltern. Sie hat keine Erinnerung an die vergangenen Monate und eindeutige Spuren an den Handgelenken, die von einer Fesselung stammen.

Später stellt sich heraus, dass das Verschwinden und die Amnesie nur inszeniert waren, ebenso wie die Fesselungsspuren. Nach ihrer eigene Aussage habe sie sich Handschellen gekauft und nachts beim Schlafen getragen.

Frage: Wie realistisch ist denn das? Wie lang müsste man die Handschellen tragen, damit bleibende Spuren bleiben? Hat da jemand Erfahrungswerte?

ps: beerdigt wurde natürlich nicht sie, sondern eine andere zufällig aufgetauchte Tote

04.03.2018 um 11:06 Profil eMail an MichaLLLEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Dedxxxx
11 Beiträge bisher
re: Fesselndes in Film und Fernseh

super! Die Entführung der Alice Creed finde ich abgesehen von den fetischrelevanten Szenen auch als Film alleine wirklich sehr gut. Es sind fast nur 3 Personen im ganzen Film am gleichen Ort zu sehen und trotzdem schafft der Film es mit so wenig so bedrückend zu sein und mitfiebern zu lassen.

07.04.2018 um 9:30 Profil eMail an Dedor91Email Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
  • 1 / 1
wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

Moderator benachrichtigen
 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben

Home   |   Nach oben   |   Lexikon  |   Als Favorit speichern   |   Impressum   |   Kontakt
Copyright © 2010-2018  Fesseln.NETzwerk - Copyright deeLINE GmbH, Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.