Eine Community für alle Fesselnde, Gefesselte, Bondager und Interessierte!
Login
Nickname:
Passwort:
Login merken
SSL (sicheres Surfen)

Login/Registrierung: Wir posten NICHTS auf deine Pinnwand!

Zufallsbild
Benutzer online
128 User online, davon
114 Gäste / 14 Member
1 User im Chat
FesselnNet - Forum
Wähle Forum:
 

Thema: Alternativen zu Fußaufhängefesseln

Übersicht    Beitrag hinzufügenAntworten
  • 1 / 1
wechsle zu
Von Micxxxxxx
104 Beiträge bisher
Alternativen zu Fußaufhängefesseln

Obschon wir in unserer Spielkiste inzwischen diverse verschiedene professionelle Fußaufhängefesseln haben, sehen wir uns auch immer wieder gerne nach Alternativen um. Der Phantasie sind anscheinend da kaum Grenzen gesetzt, ob da zum Beispiel Stiefel durchbohrt und an Bretter geschraubt werden oder was auch immer.

Neulich fiel uns bei unseren Inlinern auf, dass zwischen Stiefel und Rollenträger ein merklicher Spalt war durch den man leicht ein stabilen Gurt oder auch eine Kette durchziehen konnte. Es handelt sich dabei um sogenannte Hardbootskates, die nicht nur einen hohen Stiefel besitzen, sondern der ganze Stiefel ist augenscheinlich auch sehr stabil an den Rollenträger angebracht.

In der Tat eigneten sich unsere Paare gut zum Aufhägen. Selbst bei einem Fuß hatten wir nicht das Gefühl, dass wir aus dem Stiefel herausrutschen würden. Obschon die Belastung für den Spann dann schon extrem war.

Auch reden wir hier von Personen, die ein normales durchschnittliches Gewicht haben. Leute mit Überhang müssen das selber für sich entscheiden, ob sie solche Versuche starten wollen.

Also Frage wäre einfach, hat jemand noch mehr Erfahrungen mit solchen Experimenten?

Es versteht sich von selber dass:

- man nur Exemplare benutzt, die stabil ausehen und unbeschädigt sind
- man vielleicht besser Inliner benutzt, die eine Größe zu klein sind
- man ein normales durchschnittliches Gewicht hat
- der Flaschenzug zum Aufhängen sicher ist, ebenso seine Deckenbefestigung

17.04.2017 um 10:15 Profil eMail an MichaBDSMEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
Von Weixxxxxx
12 Beiträge bisher
re: Alternativen zu Fußaufhängefesseln

Schlittschuhe, in der Art wie Eishockeyspieler sie tragen, gehen oft auch.

Deine Hinweise auf Gewicht und Material Zustand finde ich sehr wichtig.

In der improvisierten Not 😎 hilft auch Luftpolsterfolie in 2 lagen kurz über den Knöchel ( an der fessel) mit Panzertape umwickelt. Als Übergang dient dann zum Beispiel ein Stück geschweißte Kette oder ein Spanngurt.

Nicht zum bamseln, wohl aber zum " an der Wand" spielen, finde ich Fallrohrhalter aus dem Baumarkt eine witzige Lösung.


21.09.2018 um 18:14 Profil eMail an WeissBartEmail Diesem Beitrag direkt AntwortenAntworten
  • 1 / 1
wechsle zu

>> Auf dieses Thema antworten <<

Moderator benachrichtigen
 Wähle Forum: 
<< Übersicht  |  Nach oben

Home   |   Nach oben   |   Lexikon  |   Als Favorit speichern   |   Impressum   |   Kontakt
Copyright © 2010-2018  Fesseln.NETzwerk - Copyright deeLINE GmbH, Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.